• Home
  • 11-Jahre Jubiläum der Raiffeisenhalle in Solothurn

Kunstturner-Vereinigung des Kantons Solothurn - KVKSO

11-Jahre Jubiläum der Raiffeisenhalle in Solothurn

Share
Feier mit Kids-Cup, Handstandsponsorenlauf und Schauturnen

dsc 6582 Schon 11 Jahre ist es her, seit die Kunstturner in Solothurn neben dem CIS ihr Zuhause in der Raiffeisenhalle bezogen. Die Kunstturner-vereingung feierte dieses Ereignis am vergangenen Samstag mit drei Events in der Turnhalle. Zuerst standen die Kleinsten beim Kids-Cup im Einsatz. Bei einem Schau-turnen zeigten die älteren Turner Teile aus ihren Wettkampf-übungen. Und zum Schluss mussten die Turner beim HaSpoLa möglichst viele Meter
im Handstand zurücklegen.


Raiffeisenhalle: Eine Halle für Alle
Die Raiffeisenhalle wurde im Juni 2006 bezogen und hat seither aus der KVKSO ein stetig wachsendes Unternehmen gemacht, das bemüht ist, den Turnern stets die besten Bedingungen zu ermöglichen. Nur so ist es überhaupt erst denkbar mit den rund 80 Turnern super Resultate zu erzielen. Dafür sorgen vier Haupttrainer und vier Aushilfstrainer, die die Turner während sechs Tagen in der Woche betreuen. Während drei Tagen wird den Turnern sogar ein zweiphasiges Training ermöglicht. An drei weiteren Tagen ist die Raiffeisenhalle morgens durch Kleinkinder mit ihren Eltern während des Krabbel-Gym besetzt und die Halle wird auch von Geräteturnen an den Abenden benützt. Der Bau der Raiffeisenhalle war also ein richtiger Entscheid, wie man an der grossen Ausnützung sehen kann.

Kids-Cup
Das Jubiläum haben die fünf bis achtjährigen Knaben eingeläutet. Die 44 Turner zeigten ihr Können in 10 Disziplinen, die Kraft, Beweglichkeit und Geschick testen. Bei den Ältesten gewann Andrin Erdin (RZ Wolfwil) vor Siljan Ritz (Biberist aktiv!) und Jamie Frei (STV Langendorf). Andrin kam dem Punktemaximum mit seinen 98.8 Punkten sehr nahe. Bravo!

Den Wettkampf der Siebenjährigen entschied Justin Plattner vom TV Grenchen für sich. Knapp dahinter platzierten sich Adrian Büttiker (RZ Wolfwil) und Severin Plüss (TV Oberbuchsiten) auf den Rängen zwei und drei. Am meisten Punkte ergatterte sich Hekuran Dakaj (Biberist aktiv!) in der Alterskategorie Sechs. Auf dem Podest standen auch Jamie Krieg und Nik Mosimann.
dsc 6128

 An diesem Kids-Cup starte nur ein fünfjähriger Turner und gewann logischerweise in dieser Kategorie. Mit einem guten Punktetotal von 43.7 Punkten hätte sich Fabrice Mann (STV Langendorf) jedoch auch bei den Älteren einen guten Rang erturnt.
Wie Bewegungsfreudig die Kinder sind, sah man auch noch nach dem Wettkampf. Währendem das Rechnungsbüro die Resultate auswertete, tobten sich die Kinder noch in der Schnitzelgrube aus.


Klein und gross, vom Minibarren zum Barren
dsc 6513Nach der Rangverkündigung der Kleinen vom Kids-Cup zeigten die Turner des regionalen Leistungszentrums einige Darbietungen. Die zahlreichen Zuschauer sahen zuerst eine schöne Vorstellung an den Minibarren. Das Publikum fand es erstaunlich, was diese jungen Turner schon können. Von den Minibarren ging es an den Pilz, wo die Turner viele Kreisflanken in den verschiedensten Variationen zeigten. Es wurde einem schon vom Zusehen schwindelig.

Die Älteren Turner zeigten Teile ihrer Wettkampfübungen an den Geräten. Die Zuschauer sahen unter anderem Tobias Stöckli (TV Aeschi), der einen Kovacs (Doppelsalto über die Reckstange) zeigte. Noah Bitterli (TV Oberbuchsiten) führte eine schöne Barrenübung vor und der Ringe-Schweizermeister David Fürst (TV Wolfwil) präsentierte seine enorme Kraft bei einer eindrucksvollen Ringeübung.


HaSpoLa: Auf Füssen laufen ist langweilig
Auf diese abwechslungsreichen Vorführen folgte noch der Handstandsponsorenlauf. Die Aufgabe bestand darin, während zwei Minuten möglichst viele Meter im Handstand zurückzulegen. Die jüngsten Turner durften in «Schubkarren»-Position während einer Minute ihr Bestes geben. Alessandro Signoroni legte mit 90 Metern die grösste Strecke zurück.

dsc 6784


Rangliste: KidsCup1_2017
Fotos: Überblick
            KidsCup
            HaSpoLa
            Schauturnen
            Apéro


Drucken E-Mail